Anmeldung für Gottesdienst nötig

Endlich dürfen wir wieder 100 Personen pro Gottesdienst empfangen.
Zeit, wieder auf einen Gottesdienst umzustellen.

Der Bundesrat hat am 26.05.2021 weitere Lockerungen beschlossen, die uns

nach und nach in die Normalität zurückkehren lassen. Sicher ist es noch ein weiter Weg,

aber immerhin dürfen wieder 100 Personen an einem Gottesdienst teilnehmen.
Für alle anderen gibt es den Livestream.
 

Connect findet wie bisher alle zwei Wochen um 19.00 Uhr statt.

 

Nach wie vor gilt für die Gottesdienste eine Anmeldepflicht. 

 

Nicht anmelden müssen sich weiterhin:
 

 

  • Mitarbeiter des Gottesdienstes (Moderator, Musiker, Prediger, Begrüssungs-Team, Gebets-Team, Kaffee-Team, Kinderbetreuung, etc.). Der Bundesrat hat diese Personengruppe ausdrücklich ausgeklammert – Gott sei Dank!

  • Kinder unter 16 Jahren, welche sich ausschliesslich im UG aufhalten dürfen, müssen ebenfalls nicht angemeldet werden (Kinderprogramm).
     

Hier der Link zur Anmeldung: www.focusevent.ch/gottesdienste
 

Bitte jede Person einzeln anmelden (also nicht Hans und Kati Muster), da das System dies nicht erkennt und entsprechend nur einen Platz reserviert.