IMG_E8752.jpeg

Kids- und Teeniedays 2021

Die ultimative Kinderwoche steht vor der Tür.

Sara "Condura" Güdemann

marketing@kidsundteeniedays.ch

Kids- und Teeniedays für die ganze Familie werden von der Reformierten Kirche Effretikon und der FEG Effretikon durchgeführt und finden in der letzten Woche der Sommerferien statt. Kinder und Jugendliche können eine Woche lang in eine andere Welt voller Abenteuer eintauchen und miteinander eine unvergessliche Zeit erleben.

Bei Kids- und Teeniedays gestalten Kinder, Teenager, Jugendliche und Erwachsene zusammen eine Woche. Verschiedene Generationen arbeiten Hand in Hand auf die Realisierung eines Grossprojektes hin. Gegenseitige Wertschätzung, das Arbeiten und Lernen von- und miteinander werden bei Kids- und Teeniedays gelebt.

Dabei können Klein und Gross die eigenen, besonderen Fähigkeiten entdecken, entwickeln und einbringen, um als wertvolles und wichtiges Mitglied der grossen Kids- und Teeniedays-Familie, mit anderen zusammen ein grosses Ziel zu erreichen, das die eigenen Möglichkeiten bei weitem übersteigt. Kids- und Teeniedays bieten über Generationengrenzen hinweg einen Platz für jeden und reale Gemeinschaftserlebnisse inmitten unserer immer virtuelleren und digitaleren Welt.

Um dem Alter, den individuellen Fertigkeiten, Fortschritten und Bedürfnissen der Kinder gerecht zu werden, teilt Kids- und Teeniedays sie in zwei Altersgruppen ein. Zu den Kids gehören Kinder, die nach den Sommerferien die zweite Kindergartenklasse besuchen oder im Primarschulalter sind. Zu den Teenager zählen jene, die nach den Sommerferien in die Oberstufe kommen, 13 Jahre oder älter sind. Für diese steht das Camp offen. Bestehende Freundschaften zu vertiefen und neue Freunde zu finden, war noch nie so leicht!

Hier geht es zur Homepage, bzw. Anmeldung.

KTD geschnitten png.png